Lade Veranstaltungen

diner en blanc – white dinner

Bei jedem Wetter!

Am 07.Juli 2018 findet unser diner en blanc erneut statt

Machen Sie mit bei einem spontanen Picknick – mit Stil & Geschmack, Spaß und Magie, Fremden und Freunden – für JUNG und ALT.

Am 07. Juli 2018 von 18.00 bis 21.30 Uhr in Bielefeld.

Wo genau?

Traditionell wird der genaue Ort in Bielefeld erst um 17.00 Uhr allen angemeldeten Teilnehmer per E-Mail bekannt gegeben. Bei gutem Wetter draussen im Grünen und bei schlechtem Wetter trocken und drinnen in einer eleganten Lokation.

Lust auf stilvolle Gesellschaft, viel gute Laune und damit Gutes zu tun? Von den Superspender Tickets können wir 90 Euro an den guten Zweck überweisen, weil einige Sponsoren Essen und Getränke vergünstigt oder kostenlos liefern. Das Korkgeld wird ebenfalls in voller Höhe dem guten Zweck zugeführt.

Dann buchen Sie sich schnell ein oder zwei oder drei Tickets und seien Sie und Ihre Freunde mit dabei.

Konzert – Online Event Management mit der Ticketing-Lösung von XING Events

Es gibt zwei Kategorien:

„pure party“ für Selbstversorger – 12.90 € Korkgeld & Spende

Der komplette Erlös wird dem Projekt „Vom schwarzen Schaf zum Durchstarter“ gespendet (siehe unten).
Unten finden Sie auch eine Liste an Dingen, die Sie benötigen, um gut ausgerüstet dabei zu sein.

„premium party“ für Superspender – 129,00 € all in – Sie kommen und werdet bedient!

Im Rund-um-sorglos-Paket enthalten sind weiße Möbel, ausreichend zu Essen und pro Paar eine Flasche Riesling Sekt, Softgetränke auf Wunsch.

„Picknickkorb“ – Beispiel:
– 1 Stück Zucchiniflan auf Zahnstochern
– 1 Miniquiche mit verschiedenen Füllungen – Räucherforellencreme – Charcuterie (Salami und Schinken)
– Baguette, gesalzene Butter
– Tabbouleh (Petersiliensalat mit Tomaten, Bulghur, Minze)
– gebratene marinierte Auberginenscheiben
– marinierte Paprikafilets
– Oliven
– Käse (Brie und Bergkäse) mit Aprikosenchutney
– Weintrauben
– Oatcakes/Cracker
– kleine Würfel von New York Cheesecake und toskanischem SchokoladenMandelkuchen, Friands (weiches Butter-Mandelgebäck in Madeleinesform) in weißen Papiermanschetten (2 Stücke pro Person)
– frische Erdbeeren

Sie wünschen vegetarisches Essen oder haben Lebensmittelunverträglichkeiten, dann kontaktieren Sie uns vorab, wir haben sicher eine Lösung!

Unser Spendenzweck: Vom schwarzen Schaf zum Durchstarter!

Wir feiern an diesem Abend Erfolge – nicht unsere, sondern die Erfolge derer, denen man es gar nicht mehr zugetraut hätte, den so genannten „schwarzen Schafen“.
Im Sommercamp der Leuphana Universität werden seit 2009 Schüler, die von anderen schon längst abgeschrieben wurden, so fit für den Schulabschluss gemacht, dass sie ihn tatsächlich schaffen – alle! Erfolgsquote 100%!

http://www.leuphana.de/sommerakademie.html

Wir unterstützen dieses wunderbare Projekt auf auch die zukünftigen profitierenden Kids, die auf ihrem Weg bisher gestrauchelt sind. Gemeinsam sind wir stark.

Planungsliste für Selbstversorger

Selbstversorger planen bestmöglich mit Freunden: Wer macht was?

  • Vom Scheitel bis zur Sohle in Weiß gekleidet erscheinen
  • Ein Tisch und eine weiße Tischdecke, die den gesamten Tisch vollständig abdeckt
  • Stühle oder Hocker
  • Einen Kerzenständer mit weißen Kerzen
  • Tischdekoration
  • Traditionelle Mahlzeit: Brot, Käse, Wurst, Salate, Kuchen, Nachspeise oder einfach das mitbringen, was schmeckt 😉
  • Wein, Prosecco, Wasser, etc.
  • Weiße Porzellanteller, Besteck und Gläser (kein Einweg!!!)
  • Tupperdosen sind zur Aufbewahrung und zum Transport der Speisen erlaubt
  • Je Teilnehmer eine weiße Stoffserviette (wichtig, zum Winken)
  • Je Teilnehmer 3 Wunderkerzen (Streichhölzer), die gemeinsam zum Abschluss um 21.30 Uhr abgebrannt werden
  • Aschenbecher, falls nötig

• Eine Mülltüte für evtl. anfallenden Müll (Farbe egal 😉 )

• Der genaue Ort von „Diner En Blanc Lions Bielefeld“ wird nur den angemeldeten Personen kurzfristig per SMS

Wetter … ist total egal!

Wirklich? Was ist, wenn es regnet?
Davon machen wir uns nicht abhängig, wir finden statt – bei Wind und Wetter – im Grünen oder im Trockenen in einem mystischen Gebäude. Wir sorgen dafür, dass wir gemeinsam einen wunderbaren Abend haben.

Ein wenige zur Geschichte

Angeblich… verlagerte im Sommer 1988 Francois Pasquier seine überfüllte private Gartenparty in den nahegelegenen Bois de Boulogne.

Seitdem verabredet man sich in Paris heimlich jeden Sommer zu einem gemeinsamen, polizeilich nicht angemeldeten Picknick. Der genaue Ort wird bis zuletzt geheim gehalten, damit die Polizei das Picknick nicht sprengen kann.

Um die friedliche Absicht zu kommunizieren, sind alle Teilnehmer verpflichtend, von Kopf bis Fuß in weiß gekleidet zu kommen und ein weißes Stoff-Taschentuch bei sich zu haben, um der Polizei und weiteren netten Menschen zu winken.

Selbst mitgebrachte Tische und Stühle werden zu langen Tafeln zusammengestellt, alle Teilnehmer bringen ein dreigängiges kaltes Menü und Getränke mit.

Als Schauplätze dienten unter anderem die Place de la Concorde, die Terrasse des Palais de Chaillot und der Innenhof des Louvre, zum 20. Jahrestag des Events die Alleen der Avenue des Champs-Élysées.

Mittlerweile gibt es gleichartige Veranstaltungen aber auch in mehreren anderen Städten, unter anderem in Montreal, Barcelona, München, Berlin, Frankfurt am Main, Darmstadt, Zürich, Köln und Hannover.

Was müssen Sie noch wissen, um dabei zu sein? 

Eigentlich nichts, also jetzt ab und oben die Tickets buchen – Wir freuen uns auf Sie!